Europahaus

Willkommen auf der Homepage
des Europazentrum Graz

Das Europazentrum Europahaus Graz ist eine unabhängige, überparteiliche Institution mit gemeinnützigem Charakter, die seit über 30 Jahren als Bildungsinstitution an der Verwirklichung eines Vereinten Europas mitarbeitet. Das Team des Europahauses Graz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Erwachsenen wie auch Jugendlichen, das Funktionieren der EU, aktuelle Entwicklungen in der europäischen Integration und anderen europapolitischen Bereichen, in Form von Seminaren, Workshops, Vorträgen, Diskussionen etc. näher zu bringen. Gleichzeitig sieht sich das Europahaus als Anlaufstelle für alle Steirerinnen und Steirer, die an Europa interessiert sind oder Kontakte Burkhard Neuperknüpfen möchten.

„Europa ist nicht nur eine Idee, es ist unsere Heimat. Die Bündelung und Nutzung der Stärken aller Regionen und Länder Europas ist ein entscheidender Vorteil im internationalen Umfeld. Diese verbindende Vielfalt lässt uns zu einer Gemeinschaft werden, die als starker Partner anerkannt und geschätzt wird und die Gestaltung ihrer gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zukunft selbst in der Hand hat.“, so der Vorsitzende des Europahauses Graz, Mag. (FH) Burkhard Neuper.


Fehler
  • Your server has Suhosin loaded. Please follow this tutorial.

Europaakademie goes international

Die Steiermark und Slowenien hatten in der Vergangenheit und haben auch heute viel gemeinsam. Aufgrund dieser Tatsache wurde vom Europahaus Graz gemeinsam mit dem Europahaus Maribor ein grenzüberschreitendes Projekt konzipiert und im April in Graz abgehalten.

Zitat

Die Einheit Europas war ein Traum weniger. Sie wurde eine Hoffnung für viele. Sie ist heute eine Notwendigkeit für alle.

Europahaus Graz

  • c/o Europäisches Fremdsprachenzentrum
    Nikolaiplatz 4/I, 8020 Graz
  • +43 316 / 32 35 54-888

Die Fördergeber des Europahaus Graz