top of page
  • Lia Gobiet

Schengen-Raum: Wissenswertes und News

Diese Woche dreht sich alles um den Schengen-Raum


Das Ziel des Schengen-Raums:

"Die Binnengrenzen dürfen an jeder Stelle ohne Personenkontrollen überschritten werden". Das bedeutet freier Personenverkehr. 🚶‍♀️🚶‍♂️

Am 19. Juni 1990 wurde das Schengener Durchführungsübereinkommen unterzeichnet. Österreich ist seit 1995 dabei!


Der Schengen-Raum deckt sich nicht mit den EU Mitgliedsstaaten… Wieso❓ Und anderes Aktuelles dazu erfahrt ihr in diesem Beitrag 💡



💡Irland ist Mitgliedsstaat der EU, aber kein Mitglied des Schengen-Raumes.


Wieso❓


Aufgrund Irlands Geschichte und dessen Grenze mit dem Vereinigten Königreich (UK), vermeidet es auf gut Deutsch Stress durch Ablehnen einer Schengen-Außengrenze zur UK.


Diese Situation hat sich besonders nach dem Brexit verstärkt. Deswegen wird es in naher Zukunft keine Option für Irland sein, dem Schengen-Raum beizutreten, obwohl es somit auf Erleichterungen des Personen-und Warenverkehrs verzichtet. 🗣️


Ein Vorteil des Schengen-Raumes ist zum Beispiel die Einreise von BürgerInnen ohne gültigen Reisepass, alleinig mit Personalausweis.🛂




In den letzten Tagen und

Wochen gab es in der EU Diskussionen um den Anschluss der Mitgliedsstaaten Kroatien, Rumänien und Bulgarien zum Schengen-Raum. Zypern wurde weniger diskutiert, befindet sich aber genauso wie Irland in der EU aber nicht im Schengen-Raum. Der Grund dafür: Außenpolitik mit Russland.


Rumänien und Bulgarien wird bist dato der Weg zum Schengen-Raum noch erschwert. Karoline Edtstadler hat Österreichs Standpunkt dazu am Dienstag geklärt. { Ihre Sicht auf die EU könnt ihr übrigens in unserem letzten Podcast-Interview mit ihr genauer anhören 🎧 }


Nun hat die EU beschlossen, dass Kroatien ab 2023 dem Schengen-Raum beitreten kann. Das heißt konkret: Keine Grenzkontrollen mehr über den Land- und Seeweg ab 1.Jänner 2023. Luftfahrts-Kontrollen werden dann ab 26. März 2023 abgeschafft.


Die gesamte Übersicht unserer Themenwoche zum Schengen-Raum könnt ihr als Beitrag auf www.europahaus-graz.at unter der Rubrik ,,Goodtoknow“ finden 💻


Quellen: EU newsroom und EU Website Thema Schengen-Raum

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page