Suche
  • Europahaus Graz

Spotlights on - LUX is back

Der Filmpreis der Europäischen Filmakademie in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission und den Europäischen Kinos ist zurück - mit neuem Konzept und starken Filmen!

Bildrechte: EU 2021 - Europäisches Parlament


Das Jahr 2020 hat im Zuge der Covid19-Krise viele Opfer gefordert. Neben den unzähligen Menschen, die durch die Pandemie geliebte Angehörige oder Freunde verloren haben, hat es auch die Kulturschaffenden massiv getroffen.

Geschlossene Veranstaltungsorte, abgesagte Konzerte, gesperrte Kinos und Theater. Auch unser Europakino und die Vergabe des LUX-Preises wurden kurzerhand abgesagt.


Während wir auch heuer nicht damit rechnen, unser Europakino in gewohnter Form veranstalten zu können, ist der LUX Filmpreis zurück - in ganz neuem Gewand und als LUX Audience Award.


Bereits im letzten Herbst wurde beschlossen, die Vergabe an ein Publikumsvoting zu knüpfen. Das Voting läuft. Noch bis April können europäische Cineast*innen für ihren Favoriten abstimmen. Am 27. April wird der Gewinnen bekannt gegeben.


In den kommenden Wochen werden wir an dieser Stelle die Nominierten vorstellen und Sie einladen, sich an der Kür des besten Films zu beteiligen.


Nähere Informationen unter https://luxaward.eu/en

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen